Sibylle Teschner

Dienstleister sein mit Leib und Seele

Dienstleister zu sein ist ein wunderbarer Beruf. Wenn man sich mit der eigentlichen Intention wahrhaft verbinden kann: Menschen dienlich zu sein. Dienst am Menschen zu bieten.

Möchten Sie, dass Ihre „Außenmannschaft“ – ob im Laden, im Außendienst, der Behörde, der Klinik etc. – diese Botschaft in diesem Sinne lebt und so dem Kunden das Gefühl gibt, wahrhaft Mittelpunkt ihrer Bemühungen zu sein? Und bei allem nötigen Know-How auch noch das rüberbringt, was Kunden nachhaltig an die Begegnung zurückdenken lässt: Eine gute Portion Herz?

Lassen Sie Kundenbegegnungen wieder zu wahren „Begegnungen“ werden, die von beiden Seiten positiv abgespeichert werden. Sie schlagen 2 Fliegen mit einer Klappe: Der Kunde kommt wieder und der Mitarbeiter entdeckt die wahren Freuden des Dienstleistungsberufes, die im Herzen geschehen!